Nächtliche Schlösserimpressionen 2010 Tagesfahrt nach Paretz

Tagesfahrt über'n Müggelsee 2017

Durch Spree-Athen nach Neu-Venedig

Genießen Sie einen ganzen Tag lang die vielen Facetten  Berlins. Von der Potsdamer Havel aus erreicht das Schiff nach der Passage des Teltowkanals und der Schleuse Kleinmachnow  den Berliner Stadtbezirk Grünau. Sie umrunden nun einmal Köpenick und erreichen die Wasserläufe der Müggelspree.

Nach dem Passieren  von Orten mit so klangvollen Namen wie Neu Venedig und Neu Helgoland überquert das Schiff den Großen Berliner Müggelsee und folgt nun dem Lauf der Spree bis zu deren Mündung in die Havel im Berliner Stadtbezirk Spandau. Auf diesem Teil der Fahrt erleben Sie das urbane Berlin mit seiner Vielzahl an Sehenswürdigkeiten; das Rote Rathaus, der Berliner Dom, der Reichstag und das Bundeskanzleramt seien hier nur stellvertretend genannt. Von Spandau aus nimmt das Schiff nun wieder Kurs auf seinen Heimathafen in Potsdam.

Termine:   Donnerstag

08.06., 07.09.

Abfahrtszeiten:  
   
Potsdam Lange Brücke ab
09:00    
Potsdam Lange Brücke an
ca. 
20:00    
Fahrpreis: 35,00 €  
   

Reservierung empfohlen!

 

Reservierungsanfrage per Internet Reservierungsanfrage Reservierungsformular
Servicetelefon Servicetelefon
(0331) 275 92 -10/ -20/ -30
 
Download Fahrt aus Fahrplanheft Fahrplanheft   Acrobat Reader
Telefonische Fahrplanansage Hafen (0331) 275 92 33
SCHIFFFAHRT in POTSDAM bei FACEBOOK & TWITTER