Kreuzfahrt ins Grab 2018

Der perfekte Mord auf hoher See

1891, irgendwo im Atlantik: Schlimmer könnte die erste Vergnügungsreise in den märchenhaften Orient kaum enden! Seit Tagen wird der Generaldirektor der Reederei HAPAG spurlos vermisst – hat jemand den charismatischen Kreuzfahrt-Erfinder ins nasse Grab gestoßen?

Eine Katastrophe! Schließlich befindet sich sogar der Kaiser unter den verwöhnten Reisenden! Mit einem exquisiten Buffet versucht Kapitän Barends die Wogen an Bord zu glätten. Doch der Abend läuft mörderisch aus dem Ruder... Erleben Sie Krimi, Dinner und Theater an Bord und checken Sie ein in den illustren Kreis unserer Reisegäste … lassen Sie sich durch das bisschen Mord nicht gleich den Appetit verderben und stärken Sie sich am abendlichen „Grabmahl“.

Gut gestärkt gelingt es Ihnen vielleicht, das perfekte Verbrechen zu verhindern…

KIG Beginn ohne Logo Web

Termine: Samstag 20.10., 01.12., 08.12.

Abfahrtszeiten:
Potsdam Lange Brücke ab
19:00
Potsdam Lange Brücke an
22:30
           

Fahrpreis: 69,00 € inklusive Begrüßungsgetränk und Käpt´ns Buffet (PDF Download)

Reservierung empfohlen!

 Hier die Fahrt als PDF (4 MB) aus unserem Print-Fahrplan downloaden.

Alle Infos zum Papiliotheater und der Kreuzfahrt ins Grab

 

Reservierungsauftrag: Kreuzfahrt ins Grab

Hier können Sie Ihre Fahrt reservieren.
Eine Bestätigung Ihrer Reservierung erfolgt von uns während unserer regulären Öffnungszeiten per Fax, per eMail oder gegebenfalls per Telefonrückruf.

Während unserer Öffnungszeiten sind wir telefonisch und per eMail erreichbar.
Außerhalb der Öffnungszeiten können Sie auch unsere telefonische Fahrplanansage (0331) 275 92 33 nutzen.

Für allgemeine Anfragen benutzen Sie bitte unser Kontaktformular unter dem Link Kontakt.

 

 

Ermäßigungen werden an der Kasse beim Bezahlen der Karten gewährt.

Wir speichern und verwenden Ihre hier zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten (Vorname, Name, Anschrift, Kontakt...) ausschließlich um Ihre Reservierung zu bearbeiten. Sie haben bezüglich der Verarbeitung Ihrer Daten jederzeit das Recht auf Widerruf, Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Datenübertragbarkeit und ein Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde. Genauere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.