Tagesfahrt über die Berliner Havelseen 2018

Potsdam - Spandau - Potsdam
mit Rundfahrt über den Tegeler See

Nicht nur die Berliner Innenstadt ist eine Reise wert!
Von Potsdam geht es die Havel flussaufwärts vorbei an der Pfaueninsel und dem Großen Wannsee. Nach zweistündiger Fahrt erreicht das Schiff den Berliner Stadtbezirk Spandau. Die liebevoll restaurierten Häuser in den engen Gassen der Altstadt laden zum Bummeln und Shoppen ein.

Wer lieber den ganzen Tag auf dem Schiff verbringt, bleibt in Spandau an Bord und genießt die zweistündige Rundfahrt über den Tegeler See im Norden Berlins. Den zweitgrößten See der Hauptstadt erreicht das Schiff nach dem Durchfahren der Schleuse Spandau. Vorbei an verträumten Ufern und idyllisch gelegenen Schlössern gelangt das Schiff am frühen Abend zurück nach Potsdam.

 

Termine:

Pfingstmontag

21.05.

 

Montag

04.06., 18.06., 09.07., 23.07., 06.08., 20.08., 03.09., 17.09., 01.10.

 

Abfahrtszeiten:          
Potsdam Lange Brücke ab  
11:00
   
Spandau Lindenufer an  
12:45
   
Spandau Lindenufer ab  
12:50
   
Rundfahrt über den Tegeler See
 
Spandau Lindenufer an  
ca. 15:40
   
Spandau Lindenufer ab  
ca. 15:45
   
Potsdam Lange Brücke an  
ca. 17:30
   

 

Fahrpreis: 23,00 €

Seniorenpreis: 21,00 €

Hier gültig: Bordcard 50

 

Voranmeldung empfohlen!

 

Reservierungsauftrag: Tagesfahrt über die Berliner Havelseen

Hier können Sie Ihre Fahrt reservieren.
Eine Bestätigung Ihrer Reservierung erfolgt von uns während unserer regulären Öffnungszeiten per Fax, per eMail oder gegebenfalls per Telefonrückruf.

Während unserer Öffnungszeiten sind wir telefonisch und per eMail erreichbar.
Außerhalb der Öffnungszeiten können Sie auch unsere telefonische Fahrplanansage (0331) 275 92 33 nutzen.

Für allgemeine Anfragen benutzen Sie bitte unser Kontaktformular unter dem Link Kontakt.

 

 

Wir speichern und verwenden Ihre hier zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten (Vorname, Name, Anschrift, Kontakt...) ausschließlich um Ihre Reservierung zu bearbeiten. Sie haben bezüglich der Verarbeitung Ihrer Daten jederzeit das Recht auf Widerruf, Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Datenübertragbarkeit und ein Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde. Genauere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.